Mittwoch, 23. Januar 2013

Granny Square Decke (01) - Jetzt geht es los!

 
Ihr erinnert Euch? In diesem Jahr will ich ja eine Granny Square-Decke häkeln, die erste in meinem Leben. Ewige Zeiten habe ich keine Häkelnadel mehr in der Hand gehalten und ich musste mir erst einmal mit einer Anleitung für Anfänger selbst wieder auf die Sprünge helfen.

Nachdem ich mich ein bisschen eingehäkelt hatte, habe ich mich an die ersten Großmütterchen-Motive getraut - die ganz ganz einfachen!
Dabei merkte ich, dass mein superbilliges Übungsgarn so gar keinen Spaß machte: es war mir zu stumpf und bockte auf der Nadel und die Häkelstruktur war mir für meinen Geschmack nicht klar genug.
Jahahaaa - kaum fühlte ich mich etwas sicher auf meinem neuen Häkelgebiet, da begann ich schon, Ansprüche zu stellen! ;-)




 Deshalb suchte ich nach einem anderen Garn, fand das passende (aus 100 % mercerisierter Baumwolle) und jetzt geht es los!

 



 Erst mal habe ich mich in meiner Euphorie auf sämtliche Farben gestürzt, die mir spontan gefielen.
Ihr glaubt, dass Blau fehlt?? - Keine Sorge: die Blautöne liegen tiefer im Korb.





Meine erste Erkenntnis: ein gutes Garn und schöne Farben können unglaublich anspornen! 
Und entwickeln auch eine Art Eigenleben: Eigentlich wollte ich eine Decke in verschiedenen Blau- und Rottönen häkeln, aber dann gefiel mir - so mitten im tiefsten Winter - der zartgrünfarbene Faden in meiner Hand so sehr, dass ich für mein erstes Werk helle Grüntöne ausgewählt habe. 
 


 
Diese drei Töne werden es sein und ich überlege, ob ich noch einen ganz hellen Cremeton mit reinnehme. 
Das werde ich auf jeden Fall ausprobieren!

Für die erste Decke habe ich mir ein einziges Granny-Square-Motiv ausgesucht. Die Squares häkel ich in jeweils einem Ton, weil man dann die Struktur sehr schön sieht.
Beim nächsten Mal zeige ich Euch das Motiv - und meine erste Stücke. 
Die alten Hasen unter Euch werden sicher schmunzeln, aber was glaubt Ihr, wie stolz ich war, als meine ersten Ecken auch richtig eckig wurden! :-)



Einen schönen Tag wünscht Euch Eure Siret 




Kommentare:

  1. Oh, ich bin schon sehr gespannt! Tolle Farben hast du ausgesucht. Ich überlege auch, eine Decke zu häkeln.
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Siret,
    ich wünsch dir viel Spaß mit deinem großen Projekt!
    Die Farben sind so schön frühlingsfrisch!
    Danke für deinen netten Kommentar!
    Sei lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Siret, ich hab auch die mercerisierte Baumwolle genommen, wir haben sicher die gleiche.
    Da hst du dir viel vorgenommen, rann an den Speck! Ich hatte gleich ein schwieriges Muster, das hat mich genervt, hätte besser ein einfaches genommen.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Siret!
    Wie heißt es so schön: nur die Harten kommen in den Garten!! ☺
    Du hast dir für die nächste Zeit aber was vorgenommen! Viel Spaß,
    und gespannt bin ich auch schon. Die Farben sind alle sehr schön.
    Ganz liebe Grüße aus Ostfrostland von sabine

    AntwortenLöschen
  5. hallo siret,
    wow sind das tolle farben.wünsche dir viel spass beim granny häkeln.
    liebe grüße,
    regina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Siret,
    da bin ich jetzt gespannt wie ein Flitzebogen. Wie schön, dass diese Decken wieder in Mode kommen. Die Farben sind ganz wunderschön, weil sie aus der Naturfarbpalette stammen. Das wird sicher eine tolle Decke.
    Danke für deinen lieben Kommentar zum Tea Post. Angesichts der frühlichsmässigen Temperaturen konnte ich die Schneefrau ohne Bedauern tauen lassen.
    Liebe Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen