Samstag, 7. April 2012

Frühlingserwachen


Herzlich Willkommen!


Die Sonne strahlt, der Himmel ist herrlich tiefblau und der Frühling tastet sich langsam vor hier bei uns an der Nordseeküste.
Die Temperaturen bleiben noch hartnäckig unter 5 Grad Celsius, doch die kleinen Blütenmeere am Boden erzählen vom Frühlingserwachen.



Es lohnt sich, ganz genau hinzuschauen und die Wunder im Winzigen zu entdecken. Ich staune immer wieder, wie zart gerade die Frühlingsblüten gestaltet sind, die doch noch so manchen frostigen Nächten trotzen müssen.


Morgen in der Frühe wird sich so manches Osterei zwischen den Blumen und Gräsern verstecken.



 
Die Zweige sind noch kahl, aber immerhin haben sich die Kastanienknospen dazu entschlossen, aufzubrechen.


 


Der Wind ist heute kühl und frisch und vielversprechend. 


Bezaubernde Grünnuancen leuchten im Garten.



Eine winzige schneeweiße Feder hat sich auf ein junges Kerbelblatt gelegt.




Noch kann man durch das kleine Wäldchen in die Ferne blicken. Das Vogelgezwitscher oben in den Baumkronen ist aber schon herrlich laut und lieblich. 





Habt alle einen harmonischen Karsamstag!

Siret

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~







Kommentare:

  1. Hallo Siret!

    Herzlich willkommen in der Bloggerwelt!
    Vorsicht: Suchtgefahr!!!

    Deine Bilder sehen wirklich nach Frühling aus.
    Sind die von heute?
    Hier ist es grau in grau (Südwestdeutschland, bei Stuttgart). Und draußen finde ich es ziemlich kalt.

    Ich wünsche dir ein schönes Osterfest!

    Biene aus dem Seifengarten

    AntwortenLöschen
  2. Moin Biene

    Danke für Deinen Willkommensgruß!
    Die Suchtgefahr kann ich mir nur zu gut vorstellen, Blogs sind doch was Wunderschönes!
    ja, die Fotos konnte ich heute machen. Endlich wieder Sonne und blauer Himmel - da jauchzt die Seele!
    Bei uns im hohen Norden ist es allerdings auch noch sehr kalt.
    Hoffen wir mal auf sonnige Ostertage.

    Dir auch ein schönes Fest und Grüße von der Küste,

    Siret

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Siret! Liebe Grüße aus dem südlichen Ostfriesland
    von Sabine. Ich wohne in der Nähe von Leer.
    Deine Bilder sind sehr schön,vor allem gefällt mir der
    der tolle b l a u e Himmel. So ist es halt nur im Norden!!
    Schönes WE wünsche ich dir

    AntwortenLöschen